Category: Tests

Innenraumpflege leicht gemacht – Feuchttücher im Test

Des einen Freud, das anderen Leid. Es gibt zwei Arten von Menschen: Die einen putzen ihr Auto jede Woche (oder sogar jeden zweiten Tag…), die anderen Putzen erst dann, wenn man sich nicht mehr sicher ist welche Farbe sein/ihr Auto doch noch hatte. – Ich gehöre aktuell zu letzteren. Und das erfüllt mich nicht gerade …

weiterlesen »

Enteisungssprays im Test – Muss es Markenware sein?

Garagenbesitzer kennen das Problem nicht, aber alle anderen schon: Es ist Winter, es ist kalt. Es ist Arschkalt. Du stehst auf, trinkst deinen Kaffee und schaust wiederwillig auf die Uhr. Nachdem man sich drei Jacken, vier Pullover und zwei Unterhosen angezogen hat – bei den Meisten nicht in dieser Reihenfolge – bewegt man sich nach …

weiterlesen »

Apeman A80, die Action Cam fürs Auto unter 100 Euro

Für die Videos, welche ich bis jetzt machen durfte, habe ich mir bis vor einigen Monaten die GoPros von anderen immer ausgeborgt. Nun wollte ich mich unabhängig davon machen und mir selbst eine Action Cam zulegen, welche ich auf das Auto montieren kann um Fahrten zu filmen. Dies ist zwar eine Autoseite und kein Fotografiemagazin …

weiterlesen »

Pumpkin – Das Galaxy Tab fürs Auto

Wollte man vor zehn Jahren einen Autoradio kaufen, hatte man die Wahl zwischen JVC, Sony, Alpine, Clarion und all den Marken die Rang und Namen hatten bzw. auch heute noch haben. Egal ob 1-Din Radio oder Naviceiver mit Touchscreen, die Hersteller hatten für alle Anwender etwas Passendes. So habe ich mich auch vor einigen Jahren …

weiterlesen »

Sprühfolie – die billige Alternative zum Lackieren

Das Problem Wer hatte denn noch nicht den Gedanken, dass sein Auto in einer anderen Farbe besser aussehen würde? Wie viele haben sich bereits an der Farbe des eigenen Autos sattgesehen? Trotzdem wird selten ein Auto umlackiert, weil jemandem die Farbe nicht mehr gefällt. Eher wenn der L17 Schüler der nächstbesten Mauer einen Kuss verpasst …

weiterlesen »

Appvorstellung – Gosmart, Handy weg und belohnt werden!

Die letzte App die ich hier vorgestellt habe war „FuelLog“, eine App für Smartphone, mit der man so ziemlich alle Kosten, die am Auto anfallen im Überblick hat. Bei der heutigen App ist es ein bisschen anders. Es geht um „GoSmart“. Diese App soll in erster Linie die Autofahrer ermutigen, weniger während der Fahrt aufs …

weiterlesen »

Mit dem Octavia ins kühle Nass

Habe ich euch schon von der Blogger-Challenge erzählt bei der ich mitgemacht habe? Falls nicht, dann zuerst hier her ->LINK Tja, da saß ich wortlos vor meinem Mail-Programm, welches eine Einladung nach Salzburg auf den Bildschirm zauberte. Ein Wochenende in einem sehr guten Hotel inkl. eines Autos. Ich wusste zwar nicht mit welchem Untersatz der …

weiterlesen »

Appvorstellung – FuelLog – Tanken, zahlen und verstehen wie viel cent man in die Arbeit verbraucht.

Nahezu jeder Mensch hat heutzutage ein Smartphone mit Android, Windows oder iOS, und ist somit in der Lage sich einige von millionen Apps herunterzuladen. Die einen sind sinnvoll und durchdacht, die anderen wiederum voll mit Müll und Werbung. In dieser Reihe führe ich die eher sinnvolleren Apps an, die man als Autofahrer nützlich finden kann. …

weiterlesen »

Reifen wie auf der Rennstrecke – Weiße Herstellerlogos

Wer einmal Motorsport gesehen hat, ob im TV oder Live, kennt die Rennreifen mit weißen Schriftzügen der Reifenhersteller. Ob Yokohama oder Michelin ist vollkommen gleich. Jeder Hersteller möchte sich bei diesen Events zeigen. Aus diesem Zweck werden die Schriftzüge bei diesen Rennreifen „vulkanisiert“, also chemisch mit dem schwarzen Gummi erhitzt und verbunden. Ähnlich einer Reifenreparatur, …

weiterlesen »